AGB

1. Gültigkeit

Mit Erscheinen des Kataloges am 01. Dezember 2018 verlieren alle vorhergehenden Kataloge und Preislisten ihre Gültigkeit.
Es gilt die Preisliste 2019, ebenfalls erschienen am 01. Dezember 2018.

2. Preise

Preise Privatkunde
Alle Preisangaben für Privatkunden sind inklusive der Umsatzsteuer, zur Zeit 7% und 19%.

Preise gewerblicher Kunde
Alle Preisangaben für professionelle Anbauer sind netto zuzüglich Umsatzsteuer, z.Zt. 7 % und 19%.

3. Verpackung und Versand

Kosten für Verpackung werden nicht berechnet, ein Versandkostenanteil wird grundsätzlich in der folgenden Höhe berechnet:

Versand in Deutschland = 2,00 Euro inkl. Umsatzsteuer
Versand in Europa = 3,50 Euro brutto inkl. Umsatzsteuer
Versand außerhalb Europa nach Gewicht und auf Anfrage,
mindestens aber 4,50 Euro

Der Versand erfolgt nach unserem Ermessen und billigst, auf besondere Wünsche des Kunden, z.B. Express, gehen wir gerne gegen Kostenbeteiligung ein.

4. Gesetzliches Widerrufsrecht für Privatkunden

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tag ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Floveg GmbH, Rinner Str. 27-29, 53925 Kall, Tel.: 02441 / 777 5441, Fax: 02441 / 7775442, Email: shop@bobby-seeds.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
Sie können ein Musterformular zur Widerrufserklärung auch auf unserer Webseite (www.bobby-seeds.com) herunterladen. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5. Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an: Floveg GmbH, RMA-Abteilung, Rinner Str. 27-29, 53925 Kall zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6. Zahlung

Zahlungsmöglichkeiten:
Wir liefern auf Rechnung mit 21 Tagen Zahlungsziel oder gegen Einzugsermächtigung.
Bei größeren Positionen und Neukunden behalten wir uns das Recht einer Vorrauszahlung oder Anzahlung vor Lieferung vor. In diesem Falle gewähren wir ein Skonto von 5 %.
Alle von uns gestellten Rechnungen sind binnen 21 Tagen nach Erhalt ohne Abzüge fällig. Werden die Rechnungen nicht binnen 30 Tagen nach Rechnungsdatum beglichen, so gerät der Käufer ohne Mahnung in Verzug. Ab dem Tage der Fälligkeit, sprich 30 Tage nach Rechnungsdatum behalten wir uns die Berechnung von bis zu 10 % Zinsen per anno vor.

Kosten durch Auslandszahlungen
Kosten von Auslandszahlungen werden grundsätzlich vom Käufer getragen. Bei Neukunden und Kunden außerhalb Deutschlands behalten wir uns das Recht der Vorkasse vor.
Eigentumsvorbehalt :
Gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

7. Gewährleistung für Saatgut, Ersatzlieferung und Nachlieferung

Wir liefern nur sortenechtes Original-Saatgut aus geprüften Partien.
Die Sorteneigenschaften unserer Liste entsprechen den von uns gemachten Erfahrungen und unserer Einschätzung. Für öffentliche Aussagen Dritter über Eigenschaften bestimmter Sorten übernehmen wir keine Gewähr. Von uns in jedweder Form veröffentlichte Abbildungen gelten rein exemplarisch.
Ersatzlieferungen für nicht lieferbare Partien erfolgen grundsätzlich nur nach vorheriger Absprache und werden von uns nicht automatisch durchgeführt.
Teillieferungen sind möglich, aber die Ausnahme.
Momentan nicht verfügbare Partien versuchen wir schnellstmöglich nachzuliefern.

Unsere Gewährleistung bezieht sich ausschließlich auf die Qualität und die Eigenschaften der gelieferten Saatgutpartien, eine Gewährleistung für den daraus entstehenden Aufwuchs ist ausgeschlossen.
Schadensersatzansprüche regulieren wir nur bis zu einer Höhe des ausgewiesenen Rechnungsbetrages.

Rücksendungen sind innerhalb 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen möglich, ab einem Warenwert von 50,00 Euro können Sie unfrei zurücksenden.
Bitte sprechen Sie uns vor Rücksendung an.

8. Gesonderte Abmachungen

Gesonderte Abmachungen, Mengenrabatte und Skonti bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung

9. Gerichtsstand

Ist der Käufer Kaufmann oder nicht in Deutschland ansäßig, so gilt das am Ort des Geschäftssitzes des Verkäufers zuständige ordentliche Gericht als zuständig.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

10. Wichtige Daten:

FLOVEG GmbH
Rinner Str. 27-29
D-53925 Kall

St.-Nr. 211/5705/5430
USt.-ID. DE 225347263
Amtsgericht Düren, HRB 6196
Geschäftsführer: Alexander May

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Fischenich-Kendenich eG

BIC: GENODED1FKH
IBAN: DE55 3706 3367 0103 8210 10